Die Bayerischen Herzogsritter
 
Wir, die Bayerischen Herzogsritter, sind Fußritter und stellen das Lagerleben mit Weibsfolg und Knappen zwischen dem 13. Jahrhundert bis 15. Jahrhundert so gut es uns möglich ist, authentisch dar.
 
Bei uns im Lager kann man etwas über die verschiedenen Waffen sowie Rüstungen, von einfacher Rüstung bis Plattenrüstung, erfahren.
Wer möchte darf auch gerne verschiedene Sachen probieren.
 
Weiterhin kann man die Ritter und Knappen im Lager bei dem Schwerttraining und der Ausbildung, sowie die Frauen bei täglicher Arbeit die im Lager so anfällt beobachten.
Für Kinder haben wir auch kleine Angebote zum Entdecken und miterleben!
 
Gerne führen wir interessierte Besucher durch unser Lager und gewähren Ihnen Einblicke in unsere Zelte und in das tägliche Leben eines Ritters auf Reisen in einer Vergangene Zeit!